Zitate von Univ.-Prof. Dr. Umberto Eco

Es könnte zu einer "1984"-ähnlichen Zukunft mit drei Klassen führen. Zuunterst wäre eine Art Proletariat: Menschen, die nicht wissen, wie man einen Computer benützt und ihre Informationen nur übers Fernsehen bekommen. Sie wären von der Macht ausgeschlossen. In der Mitte hätten wir eine Kleinbürgerschicht: Menschen, die Computer zwar benützen, aber nicht wissen, wie man sie programmiert. Zuoberst gäbe es dann eine Nomenklatura - im sowjetischen Sinn - von Menschen, die den Computer und damit die Macht voll im Griff haben. (Auf die Frage: Welche gesellschaftliche Auswirkungen verursachen elektronische Übermittlung und Speicherung von Informationen?).

Informationen über Univ.-Prof. Dr. Umberto Eco

Philosoph, Universitätsprofessor für Semiotik, Erfolgsautor, "Im Namen der Rose"/1980, "Das Foucaultsche Pendel"/1988, "Die Insel des vorigen Tages"/1994, "Kant und das Schnabeltier"/1997, "Baudolino"/2001 (Italien, 1932 - 2016).


Univ.-Prof. Dr. Umberto Eco · Geburtsdatum · Sterbedatum

Univ.-Prof. Dr. Umberto Eco wäre heute 88 Jahre, 4 Monate, 20 Tage oder 32.283 Tage alt.

Geboren am 05.01.1932 in Alessandria (Piemont)
Gestorben am 19.02.2016 in Mailand
Sternzeichen: ♑ Steinbock


Weitere 27 Zitate von Univ.-Prof. Dr. Umberto Eco