Zitate von Rudi Völler

Außer Franz Beckenbauer mußten alle erleben, daß es aufhört mit der Popularität nach dem Karriereende. Von Karl-Heinz Rummenigge spricht kaum noch jemand, obwohl er Fußballgeschichte schrieb, mit und in Deutschland. Oder Toni Schumacher, der ein paar Jahre lang als weltbester Torwart galt. Als er wegen seines Buchs bei Köln rausgeschmissen wurde, waren eine Woche lang jeden Tag die Zeitungen voll. Dennoch merkte er, wie schwierig es ist, dann auf einmal einen neuen Verein zu finden. Wenn man einmal aus dem Geschäft ist, gerät man schnell in Vergessenheit.

Informationen über Rudi Völler

Fußballspieler, "Werder Bremen", "AS Roma", "Olympic Marseille", 1982-1994 insgesamt 90 Länderspiele mit 46 Toren, Weltmeister 1990, vom 2.7.2000-24.6.2004 Team-Chef des DFB, Rücktritt nach der 1:2-EM-Niederlage gegen Tschechien (Deutschland, 1960).


Rudi Völler · Geburtsdatum

Rudi Völler ist heute 59 Jahre, 9 Monate, 6 Tage oder 21.830 Tage jung.

Geboren am 13.04.1960 in Hanau
Sternzeichen: ♈ Widder


Weitere 56 Zitate von Rudi Völler