Zitate von Ludwig Börne

Ein bekanntes Zitat von Ludwig Börne:

Der Geist des Mannes ist sonnenlichter Tag. Der Geist des Weibes gleicht mondheller Nacht, und der trübste Tag ist heller als die hellste Nacht. Aber der Tag verdunkelt die Sterne und macht das Leben irdisch, und die Nacht ruft alle Welten hervor und macht das Leben himmlisch. Der Tag bringt Glut und Dürre und Haß. Die Nacht aber bringt Milde, Tau und Liebe.

Informationen über Ludwig Börne

Schriftsteller, vertrat die These, daß die Literatur der Politik zu dienen habe (Deutschland, 1786 - 1837).


Ludwig Börne · Geburtsdatum · Sterbedatum

Ludwig Börne wäre heute 234 Jahre, 2 Monate, 2 Tage oder 85.530 Tage alt.

Geboren am 06.05.1786 in Frankfurt am Main
Gestorben am 12.02.1837 in Paris
Sternzeichen: ♉ Stier


Weitere 276 Zitate von Ludwig Börne