Zitate von Heinrich von Kleist

Ein bekanntes Zitat von Heinrich von Kleist:

Zuweilen, wenn ich dem Fluge einer Rakete nachsehe oder in den Schein einer Lampe blicke oder ein künstliches Eis auf meiner Zunge zergehen lasse, wenn ich mich dann frage: Genießest du? Oh, dann fühle ich mich so leer, so arm.

Informationen über Heinrich von Kleist

Erzähler, Dramatiker, "Der zerbrochne Krug", "Michael Kohlhaas", "Käthchen von Heilbronn", "Prinz Friedrich von Homburg", "Der Zweikampf" (Deutschland, 1777 - 1811).


Heinrich von Kleist · Geburtsdatum · Sterbedatum

Heinrich von Kleist wäre heute 242 Jahre, 7 Monate, 7 Tage oder 88.608 Tage alt.

Geboren am 18.10.1777 in Frankfurt an der Oder
Gestorben am 21.11.1811 in Berlin
Sternzeichen: ♎ Waage


Weitere 329 Zitate von Heinrich von Kleist