Zitate von Franz Grillparzer

Auf die Hände küßt die Achtung, Freundschaft auf die off'ne Stirn, auf die Wange Wohlgefallen, sel'ge Liebe auf den Mund. Auf's geschloss'ne Aug' die Sehnsucht, in die hohle Hand Verlangen, Arm und Nacken die Begierde, überall sonst Raserei!

Informationen über Franz Grillparzer

Schriftsteller, Direktor des Hofkammerarchives, Gründungsmitglied der "Österreichischen Akademie der Wissenschaften", "Die Ahnfrau", "Sappho", "Das goldene Vlies", "Weh dem, der lügt", "König Ottokars Glück und Ende" (Österreich, 1791 - 1872).


Franz Grillparzer · Geburtsdatum · Sterbedatum

Franz Grillparzer wäre heute 231 Jahre, 10 Monate, 12 Tage oder 84.687 Tage alt.

Geboren am 15.01.1791 in Wien
Gestorben am 21.01.1872 in Wien
Sternzeichen: ♑ Steinbock


Weitere 405 Zitate von Franz Grillparzer