Zitate von Franz Grillparzer

's ist möglich, daß in Sachsen und beim Rhein / es Leute gibt, die mehr in Büchern lasen; / allein, was not tut und was Gott gefällt, der klare Blick, der offne, richt'ge Sinn, / da tritt der Österreicher hin vor jeden, / denkt sich sein Teil und läßt die andern reden!

Informationen über Franz Grillparzer

Schriftsteller, Direktor des Hofkammerarchives, Gründungsmitglied der "Österreichischen Akademie der Wissenschaften", "Die Ahnfrau", "Sappho", "Das goldene Vlies", "Weh dem, der lügt", "König Ottokars Glück und Ende" (Österreich, 1791 - 1872).


Franz Grillparzer · Geburtsdatum · Sterbedatum

Franz Grillparzer wäre heute 230 Jahre, 3 Monate, 1 Tag oder 84.097 Tage alt.

Geboren am 15.01.1791 in Wien
Gestorben am 21.01.1872 in Wien
Sternzeichen: ♑ Steinbock


Weitere 402 Zitate von Franz Grillparzer