Zitate von Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Ein bekanntes Zitat von Fjodor Michailowitsch Dostojewski:

Es konnte im Zuchthaus vorkommen, daß man einen Menschen jahrelang kannte und der Meinung war, er sei kein Mensch, sondern ein Tier, und daß man ihn deshalb verachtete. Und dann kommt ein Augenblick, wo sich seine Seele, unwillkürlich fortgerissen, auftut, und man entdeckt in ihr einen solchen Reichtum, soviel Gefühl, Herz, ein so klares Verständnis des eigenen und des fremden Leidens, daß einem gleichsam die Augen aufgehen und man im ersten Augenblick nicht glauben möchte, was man selbst gesehen und gehört hat.

Informationen über Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Schriftsteller, "Schuld und Sühne", "Der Spieler", "Der Idiot", "Die Dämonen", "Der Jüngling", "Der Doppelgänger", "Der ewige Gatte", "Das schwache Herz" (Russland, 1821 - 1881).


Fjodor Michailowitsch Dostojewski · Geburtsdatum · Sterbedatum

Fjodor Michailowitsch Dostojewski wäre heute 202 Jahre, 6 Monate, 11 Tage oder 73.972 Tage alt.

Geboren am 11.11.1821 in Moskau
Gestorben am 09.02.1881 in St.
Sternzeichen: ♏ Skorpion


Weitere 327 Zitate von Fjodor Michailowitsch Dostojewski