Zitate von Emanuel Geibel

Aber die Zeiten vergehn, es vernarben die Wunden, und arglos über die Stätten des Mords wandelt ein junges Geschlecht.

Informationen über Emanuel Geibel

Lyriker, Übersetzer, Dramatiker, "Der Mai ist gekommen", "An Georg Herwegh", "Spätherbstblätter", "Morgenwanderung", "König Roderich", "Juniuslieder" (Deutschland, 1815 - 1884).


Emanuel Geibel · Geburtsdatum · Sterbedatum

Emanuel Geibel wäre heute 205 Jahre, 11 Monate, 8 Tage oder 75.219 Tage alt.

Geboren am 17.10.1815 in Lübeck
Gestorben am 06.04.1884 in Lübeck
Sternzeichen: ♎ Waage


Weitere 157 Zitate von Emanuel Geibel