Zitate von Der GGKalender - Es wird alles anders bleiben

Ein bekanntes Zitat von Der GGKalender - Es wird alles anders bleiben:

Vielleicht kennen Sie die Geschichte der zwei Klosterbrüder, die während der Gebetsstunden in der Zelle gern geraucht hätten, noch nicht. Also. Der erste geht zum Abt, um sich diese Erlaubnis zu erbitten. Er kommt zurück. "Was hat der Abt gesagt?", fragt der zweite. Der erste berichtet: "Nein, mein Sohn", hat der Abt gesagt. Jetzt geht der zweite, kommt zurück. "Was hat der Abt gesagt?", fragt der erste. Der zweite berichtet: "Ja, mein Sohn", hat der Abt gesagt. "Wie hast Du das nur gemacht?", fragt der erste. "Siehst Du", sagt der zweite, "das ist eine Frage der Formulierung. Du hast den Abt gefragt: Darf ich rauchen, während ich bete? Da hat der Abt nein gesagt. Ich habe gefragt: Darf ich beten, während ich rauche? Da hat der Abt ja gesagt."

Informationen über Der GGKalender - Es wird alles anders bleiben

365mal ab und zu sogar ein Geistesblitz. Gesagt, geschrieben, ausgegraben, zitiert oder verdreht von Leuten, die bei GGK sind oder waren "und deshalb immer noch ein bißchen sind" (Schweiz, 1991).


Der GGKalender - Es wird alles anders bleiben · Geburtsdatum

Der GGKalender - Es wird alles anders bleiben ist heute 33 Jahre, 6 Monate, 17 Tage oder 12.253 Tage jung.

Geboren am 01.01.1991
Sternzeichen: ♑ Steinbock


Weitere 364 Zitate von Der GGKalender - Es wird alles anders bleiben