Zitate von Antoine de Saint-Exupéry

"Was heißt 'zähmen'?", fragte der kleine Prinz. "Das ist eine in Vergessenheit geratene Sache", sagte der Fuchs. "Es bedeutet: sich 'vertraut machen'." - "Vertraut machen?" - "Gewiß", sagte der Fuchs. "Du bist für mich noch nichts als ein kleiner Knabe, der hunderttausend Knaben völlig gleicht. Ich brauche dich nicht, und du brauchst mich ebenso wenig. Ich bin für dich nur ein Fuchs, der hunderttausend Füchsen gleicht. Aber wenn du mich zähmst, werden wir einander brauchen. Du wirst für mich einzig sein in der Welt. Ich werde für dich einzig sein in der Welt . . ."

Informationen über Antoine de Saint-Exupéry

Schriftsteller, Pilot, "Südkurier", "Der kleine Prinz", "Nachtflug", "Flug nach Arras", "Wind, Sand und Sterne", startete am 31. 7. 1944 mit einer "Lightning P 38" zu einem Aufklärungsflug, von dem er nicht mehr zurückkehrte (Frankreich, 1900 - 1944).


Antoine de Saint-Exupéry · Geburtsdatum · Sterbedatum

Antoine de Saint-Exupéry wäre heute 119 Jahre, 11 Monate, 3 Tage oder 43.802 Tage alt.

Geboren am 29.06.1900 in Lyon
Gestorben am 31.07.1944 in Korsika/verschollen
Sternzeichen: ♋ Krebs


Weitere 206 Zitate von Antoine de Saint-Exupéry