Zitate von Seigneur Michel Eyquem de Montaigne

Ein bekanntes Zitat von Seigneur Michel Eyquem de Montaigne:

In ihrer mütterlichen Fürsorge hat die Natur die weise Regel beobachtet: Was sie zur Erhaltung unserer Existenz von uns verlangt, das bereitet uns auch Lust; sie leitet uns dazu hin, nicht nur durch die Vernunft, sondern auch durch das Gelüst - es ist Unrecht, ihr Gesetz zu verfälschen.

Informationen über Seigneur Michel Eyquem de Montaigne

Humanist, Schriftsteller, Philosoph, Politiker, Begründer der "Essayistik", "Theologia Naturalis" (Frankreich, 1533 - 1592).


Seigneur Michel Eyquem de Montaigne · Geburtsdatum · Sterbedatum

Seigneur Michel Eyquem de Montaigne wäre heute 489 Jahre, 5 Monate, 18 Tage oder 178.772 Tage alt.

Geboren am 28.02.1533 in Saint-Michel-de-Montaigne
Gestorben am 13.09.1592 in Saint-Michel-de-Montaigne
Sternzeichen: ♓ Fische


Weitere 803 Zitate von Seigneur Michel Eyquem de Montaigne