Nicht Worte sollen wir lesen, sondern den Menschen, den wir hinter den Worten f├╝hlen. Samuel Butler