Zitate von Jean Paul

Da zur Besonnenheit ein Gegenstand derselben gehört wie zur Unbesonnenheit dessen Entbehrung. So sind die gemeinen Herzen der Zeit viel zu verarmt, um der Besinnung ein reiches Feld zu geben.

Informationen über Jean Paul

Schriftsteller, zählt zu den bedeutendsten Prosadichtern der Goethe-Zeit, "Flegeljahre", "Die unsichtbare Loge", "Leben des Quintus Fixlein", "Levana" (Deutschland, 1763 - 1825).


Jean Paul · Geburtsdatum · Sterbedatum

Jean Paul wäre heute 257 Jahre, 3 Monate, 20 Tage oder 93.980 Tage alt.

Geboren am 21.03.1763 in Wunsiedel im Fichtelgebirge
Gestorben am 14.11.1825 in Bayreuth
Sternzeichen: ♈ Widder


Weitere 928 Zitate von Jean Paul