Zitate von Jean-Jacques Rousseau

Aber was genoß ich denn endlich, als ich allein war? Mich selbst, die ganze Welt, alles, was ist, alles, was sein kann, alles, was die sinnliche Welt Schönes und die Gedankenwelt Sichtbares in sich faßt. Ich versammelte um mich her alles, was meinem Herzen schmeicheln konnte, meine Wünsche waren das Maß meiner Freuden.

Informationen über Jean-Jacques Rousseau

Schriftsteller, Philosoph, Komponist, Musiktheoretiker, "Emile", "Nouvelle Heloise", "Contract social", "Les rêveries du promeneur solitaire", "Les Confessions" (Frankreich, 1712 - 1778).


Jean-Jacques Rousseau · Geburtsdatum · Sterbedatum

Jean-Jacques Rousseau wäre heute 308 Jahre, 8 Monate, 4 Tage oder 112.744 Tage alt.

Geboren am 28.06.1712 in Genf
Gestorben am 02.07.1778 in Ermenonville
Sternzeichen: ♋ Krebs


Weitere 1.190 Zitate von Jean-Jacques Rousseau