Zitate von Hermann Bahr

Staat ist seinem Wesen nach etwas, womit Geist seinem Wesen nach nichts gemein haben kann; sie sind elementar unverträglich. Wo der Geist beginnt, hört der Staat von selber auf. Nur in einer Theokratie könnte der Geist am Staatsgeschäft teilnehmen.

Informationen über Hermann Bahr

Schriftsteller, Theaterkritiker, Regisseur, bekanntestes Werk ist das Lustspiel "Das Konzert" (Österreich, 1863 - 1934).


Hermann Bahr · Geburtsdatum · Sterbedatum

Hermann Bahr wäre heute 157 Jahre, 3 Monate, 2 Tage oder 57.438 Tage alt.

Geboren am 19.07.1863 in Linz
Gestorben am 15.01.1934 in München
Sternzeichen: ♋ Krebs


Weitere 43 Zitate von Hermann Bahr