Zitate von Hans Christoph Buch

Die Literatur muss neue Mittel einsetzen, erlaubte und unerlaubte, wenn sie vernehmlich bleiben will in dem Lärm, der um uns herum ständig anschwillt.

Informationen über Hans Christoph Buch

Germanist, Slawist, Schriftsteller, "Kleines Glück"/1963, "Aus der Neuen Welt"/1975, "Zuwalds Beschwerden"/1980, "Die Hochzeit von Port-au-Prince"/1984, Essayist, "Vaterland, Muttersprache"/1980 (Deutschland, 1944).


Hans Christoph Buch · Geburtsdatum

Hans Christoph Buch ist heute 75 Jahre, 7 Monate, 28 Tage oder 27.635 Tage jung.

Geboren am 14.04.1944 in Wetzlar
Sternzeichen: ♈ Widder


Weitere 6 Zitate von Hans Christoph Buch

  • 1 (current)