Zitate von Gottfried Keller

Das Brot ist die ewig unveränderte unterste Grundlage aller Erden- und Menschheitsgeschichten, der Wein aber die edelste Gabe der geistdurchdrungenen, lebenswarmen Natur.

Informationen über Gottfried Keller

Dichter, gilt als einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, "Züricher Novellen", "Sieben Legenden", "Die Leute von Seldwyla", "Kleider machen Leute", "Der grüne Heinrich" (Schweiz, 1819 - 1890).


Gottfried Keller · Geburtsdatum · Sterbedatum

Gottfried Keller wäre heute 201 Jahre, 6 Monate, 5 Tage oder 73.604 Tage alt.

Geboren am 19.07.1819 in Zürich
Gestorben am 15.07.1890 in Zürich
Sternzeichen: ♋ Krebs


Weitere 135 Zitate von Gottfried Keller