Zitate von Georg Christoph Lichtenberg

Der Aberglaube gemeiner Leute rührt von ihrem frühen und allzu eifrigen Unterricht in der Religion her, sie hören von Geheimnissen, Wundern, Wirkungen des Teufels und halten es für sehr wahrscheinlich, daß dergleichen Sachen überall in allen Dingen geschehen könnten.

Informationen über Georg Christoph Lichtenberg

Mathematiker, Physiker, Schriftsteller, Philosoph, erster deutscher Professor für Experimentalphysik, verfasste die brillantesten Aphorismen Deutschlands (Deutschland, 1742 - 1799).


Georg Christoph Lichtenberg · Geburtsdatum · Sterbedatum

Georg Christoph Lichtenberg wäre heute 278 Jahre, 10 Monate, 15 Tage oder 101.857 Tage alt.

Geboren am 01.07.1742 in Ober-Ramstadt/Darmstadt
Gestorben am 24.02.1799 in Göttingen
Sternzeichen: ♋ Krebs


Weitere 895 Zitate von Georg Christoph Lichtenberg