Zitate von Friedrich Johann Christoph Schiller

Aber im stillen Gemach entwirft bedeutende Zirkel / sinnend der Weise, beschleicht forschend den schaffenden Geist, / prüft der Stoffe Gewalt, der Magnete Hassen und Lieben, / folgt durch die Lüfte dem Klang, folgt durch den Äther dem Strahl, / sucht das vertraute Gesetz in des Zufalls grausenden Wundern, / sucht den ruhenden Pol in der Erscheinungen Flucht.

Informationen über Friedrich Johann Christoph Schiller

Klassikdichter, verfasste 1777 - 1780 sein Erstlingsdrama "Die Räuber"/Uraufführung am 13. 1. 1782, "Die Verschwörung des Fiesko zu Genua", "Kabale und Liebe", "Don Carlos", "Das Lied von der Glocke", "Der Taucher" (Deutschland, 1759 - 1805).


Friedrich Johann Christoph Schiller · Geburtsdatum · Sterbedatum

Friedrich Johann Christoph Schiller wäre heute 261 Jahre, 6 Monate, 6 Tage oder 95.516 Tage alt.

Geboren am 10.11.1759 in Marbach am Neckar
Gestorben am 09.05.1805 in Weimar
Sternzeichen: ♏ Skorpion


Weitere 1.790 Zitate von Friedrich Johann Christoph Schiller