Zitate von Erich Fried

Es ist Unsinn, sagt die Vernunft. Es ist, was es ist, sagt die Liebe. Es ist Unglück, sagt die Berechnung. Es ist nichts als Schmerz, sagt die Angst. Es ist aussichtslos, sagt die Einsicht. Es ist, was es ist, sagt die Liebe. Es ist lächerlich, sagt der Stolz. Es ist leichtsinnig, sagt die Vorsicht. Es ist unmöglich, sagt die Erfahrung. Es ist, was es ist, sagt die Liebe.

Informationen über Erich Fried

Lyriker, Übersetzer, Schriftsteller, "Ein Soldat und ein Mädchen", "Höre, Israel", "Liebesgedichte", Georg-Büchner-Preis 1987 (Österreich, 1921 - 1988).


Erich Fried · Geburtsdatum · Sterbedatum

Erich Fried wäre heute 98 Jahre, 9 Monate, 19 Tage oder 36.089 Tage alt.

Geboren am 06.05.1921 in Wien
Gestorben am 22.11.1988 in Baden-Baden
Sternzeichen: ♉ Stier


Weitere 28 Zitate von Erich Fried