Zitate von Adalbert Stifter

Das Schönste, was Gott hervorbringen kann, das Einfachste, Lauterste, das Kleinste, das doch wieder das Größte einschließt, ist die menschliche Seele, der noch keine Kunst eingeprägt ist, sondern nur ihre einfachen Gesetze. Der Großheit der einfachen Natur war die Großheit der einfachen Menschenseele entgegengesetzt.

Informationen über Adalbert Stifter

Maler, Pädagoge, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des Biedermeier, "Feldblumen", "Der Waldgänger", "Der Condor", "Der Nachsommer", "Julius" (Österreich, 1805 - 1868).


Adalbert Stifter · Geburtsdatum · Sterbedatum

Adalbert Stifter wäre heute 215 Jahre, 1 Monat, 2 Tage oder 78.561 Tage alt.

Geboren am 23.10.1805 in Oberplan/Südböhmen
Gestorben am 28.01.1868 in Linz
Sternzeichen: ♎ Waage


Weitere 176 Zitate von Adalbert Stifter