Zitat von Paul Claudel


Zitat des Augenblicks

Zu einem seltsamen Versuch / erstand ich mir ein Nadelbuch. / Und zu dem Buch ein altes zwar, / doch äußerst kühnes Dromedar. / Ein Reicher auch daneben stand, / zween Säcke Gold in jeder Hand. / Der Reiche ging alsdann herfür / und klopfte an die Himmelstür. / Drauf Petrus sprach: "Geschrieben steht, / daß ein Kamel weit eher geht / Durchs Nadelöhr als du, du Heid, / durch diese Türe groß und breit!" / Ich, glaubend fest an Gottes Wort / ermunterte das Tier sofort, / ihm zeigend hinterm Nadelöhr / ein Zuckerhörnchen als Douceur. / Und in der Tat! Das Vieh ging durch, / obzwar sich quetschend wie ein Lurch! / Der Reiche aber sah ganz stier / und sagte nichts als: "Wehe mir!"

Christian MorgensternDichter, Schriftsteller, "Ich und die Welt"/1898, "Ein Sommer"/1900, "Galgenlieder"/1905, "Palmström...