Zitat des Augenblicks

Es ist so schwer irgend etwas zu vollbringen und durchzusetzen; jedem Vorhaben stehen Schwierigkeiten und Bemühungen ohne Ende entgegen: und wenn nun endlich Alles überwunden ist, so ist man eigentlich nicht vorgerückt, sondern hat höchstens sich auf seiner Stelle erhalten: denn alles Glück ist seiner Natur nach negativ, nicht positiv; jedes Gelingen ist immer nur das Abwehren einer "Noth", das Befreien von einer Last, auch da wo das was uns belästigte ein bloßer Wunsch war, dessen Importunität unsre Ruhe stöhrte.

Arthur SchopenhauerPhilosoph, Schriftsteller, "Die Welt als Wille und Vorstellung", "Über das Sehen und die Farben", "Ü...