Die besten Sprüche und Zitate zum 50. Geburtstag


Geburtstagszitate und Sprüche speziell zum 50. Geburtstag!

  • Aischylos

    Das Alter naht, doch immerwährend lern´ ich viel.

  • Phil Bosmans

    Lerne, alt zu werden mit einem jungen Herzen. Das ist die ganze Kunst.

  • Wilhelm Busch

    Will das Glück nach seinem Sinn // Dir was Gutes schenken, // Sage Dank, und nimm es hin // Ohne viel Bedenken. // Jede Gabe sei begrüßt, // Doch vor allen Dingen: // Das, worum du dich bemühst, // Möge Dir gelingen!

  • Simone de Beauvoir

    Altern heißt sich über sich selbst klar werden.

  • Edgar Degas

    Mit fünfundzwanzig Jahren kann jeder Talent haben. Mit fünfzig Jahren Talent zu haben, darauf kommt es an.

  • Ida Ehre

    Alter. Was ist Alter? Ist nicht jedes Alter ein Geschenk?

  • Theodor Fontane

    Kummer, sei lahm! Sorge, sei blind! Es lebe das Geburtstagskind!

  • Franziska Friedl

    Manche Frauen feiern ihren fünfzigsten Geburtstag mit Verspätung, dafür aber öfter.

  • Susanne Grem

    Der Wunsch an das Geburtstagskind: VIER G - Gesundheit, Geduld, Glück und Geld.

  • Victor Marie Hugo

    Vierzig Jahre sind das Alter der Jugend, fünfzig die Jugend des Alters.

  • Curd Jürgens

    Alles, was Spaß macht, hält jung.

  • Gustav Knuth

    Man ist in den besten Jahren, wenn der Bauch anfängt, selbständig Karriere zu machen.

  • Mark Aurel

    Das Glück deines Lebens hängt ab von der Beschaffenheit deiner Gedanken.

  • Robert Musil

    Keine Grenze verlockt uns mehr zum Schmuggeln als die Altersgrenze.

  • Friedrich Wilhelm Nietzsche

    Formel meines Glücks: Ein "Ja", ein "Nein", eine gerade Linie, ein Ziel!

  • Friedrich Johann Christoph Schiller

    Des Menschen Wille, das ist sein Glück.

  • Seneca

    Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

  • Adalbert Stifter

    Reichtum, Ansehen, Macht, alles ist unbedeutend und nichtig gegen die Größe des Herzens - das Herz allein ist das einzige Kleinod auf der Welt, in ihm wohnt das Glück.

  • Publius Terentius Afer Terenz

    Welch ein Glückstag! - O faustum et felicem diem!

  • Graf Leo Nikolajewitsch Tolstoi

    Die Bestimmung des Menschen ist das Glück.

  • Oscar Wilde

    Um seine Jugend zurückzubekommen, braucht man nur seine Torheiten zu wiederholen.

  • Oscar Wilde

    Wen die Götter lieben, den lassen sie jung werden.



Diese Seite ist eine Top-Selektion unserer Redaktion. Weitere schöne Zitate dieses Autors und oder weitere Zitate zu diesem Thema finden sie in unserer täglichen aktualisierten Datenbank. Benutzen Sie dazu die Suchfunktion, um alle unsere 200.000 Zitate zu geniessen.